Alltagsgeschichten der Vergangenheit | Vorchdorf Online

Alltagsgeschichten der Vergangenheit

Landjugend Steinerkirchen/Fischlham verfasst Buch über längst vergangene Erlebnisse

Eine Projektgruppe der Landjugend Steinerkirchen/Fischlham arbeitet derzeit an einem Projekt, mit dem sie beim Projektwettbewerb der Landjugend Oberösterreich teilnimmt. Die Jugendlichen erstellen ein Buch, in dem einige Lebensgeschichten der älteren Bevölkerung von Steinerkirchen und Fischlham aufgezeichnet werden. 

In Gesprächen mit den Omas und Opas der beiden Gemeinden, erfahren die Landjugendlichen viele spannende Geschichten aus den Kriegsjahren, ihrer Schulzeit, über die Arbeit in der Landwirtschaft, die Anfänge der Landjugend oder die Begegnung mit der ersten großen Liebe. „Die Gespräche mit den alten Menschen bereiten uns und auch ihnen viel Spaß. Man merkt ihnen richtig an, dass sie es genießen, der jungen Generation ihre Erlebnisse und Eindrücke von vergangenen Tagen zu schildern“, erzählt Landjugendleiterin und Projektkoordinatorin Lisa Stockhammer. 

Buchpräsentation am 21. September

Auch die Bürgermeister der Gemeinden Steinerkirchen und Fischlham, Thomas Steinerberger und Franz Steininger, unterstützen das Projekt und werden ein Vorwort für das Buch schreiben. Die Buchpräsentation geht am Mittwoch, 21. September, im Turnsaal Steinerkirchen über die Bühne. Die Landjugend freut sich über viele interessierte Gäste, das Buch kann an diesem Abend erworben werden.

Foto: Rainer Eckmair (links) mit Lisa Stockhammer und Thomas Wimmer (rechts) bei Gertrud und Franz Wolf. Gespräche über längst vergangene Alltagsgeschichten sind der Stoff für ein Buch und Zeitdokument, das am 21. September präsentiert wird.  

Kategorie:

Gemeinde:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!