Erst in die Apotheke, dann auf die Skipiste! | Vorchdorf Online

Erst in die Apotheke, dann auf die Skipiste!

Bevor Sie Ihren Schiurlaub antreten, sollten Sie Ihrer Almtal-Apotheke einen Besuch abstatten. Unsere Arzeimittelfachleute beraten Sie gerne über gezielte Vorsorge für sportliche Aktivitäten in luftiger Höhe.

Die Aussichten auf verschneite Schihänge, blauen Himmel und Sonnenschein lassen nur all zu gerne vergessen, dass der von der vielen Büroarbeit träge Körper vielleicht noch gar nicht auf ausdauernde sportliche Betätigung in frischer Bergluft eingestellt ist. Mal ganz ehrlich: Sind Sie topfit, wenn Sie in den Schiurlaub fahren? Eben. Um die Muskeln zu stärken und Krämpfen vorzubeugen, empfiehlt es sich, einige Tage vor Antritt des Schiurlaubs Magnesiumtabletten einzunehmen. Um den Stoffwechsel in der sportlich aktiven Woche anzukurbeln, empfehlen wir zusätzlich Multivitaminpräparate mit einem hohen Anteil an Vitamin B. Dieses trägt dazu bei, dass der Körper Energie aus der Nahrung gewinnen kann und Fett abbaut. Wer empfindliche Augen hat, sollte bie Kälte und Wind aufAugentropfen nicht verzichten. Und all jenen, die durch steil ansteigende Seilbahnfahrten einen starken Druck imKopf verspüren, raten wir zu einem Druckausgleich mittels Nasentropfen.

Achtung Sonne!

Wer sich den ganzen Tag rauer Höhenluft und alpiner Sonne aussetzt, braucht einen besonders reichhaltigen Hautschutz. Dafür eignet sich am besten eine Pflege, die sowohl vor intensiver Sonneneinstrahlung als auch vor Kälte schützt. Die Almtal-Apotheke hält Präparate mit hohem Lichtschutzfaktor und ausreichendem Fettanteil gegen Kälte für Gesicht und Lippen für Sie bereit.

Apotheke am Berg

Ob Sie sich eine Schnittwunde durch eine scharfe Schikante zuziehen oder sich durch einen Sturz verletzen: Eine kleine Erste-Hilfe-Tasche sollte nicht fehlen. Sie enthält Untensilien, die für eine Erstversorgung unerlässlich sind: Pflaster, Schnellverbände, eine Schere. Wenn Sie außerdem ein Wundinfektionsmittel für blutende Wunden und eine extra elastische Binde für Verstauchungen dabei haben, sind Sie für Notfälle ausreichend versorgt.

Fragen Sie uns.Wir sind immer in Ihrer Nähe.

Das Team der Almtal-Apotheke

Kategorie:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!