Fitness unter freiem Himmel

Calisthenics - Fitnesspark für Körpertraining ohne Gewichte nun auch in Vorchdorf!

Calisthenics, so nennt sich jene Trendsportart, die gerade in Vorchdorf Einzug hält. Ein junges Team rund um David Ehrengruber hat den Verein „Body Strength Vorchdorf“ gegründet und fleißig bei der Installation eines Trainingsparks mitgearbeitet. Seit dem Frühsommer ist im hinteren Sportplatzbereich jede Menge los. Die Grundidee des Trendsports ist einfach erklärt: es geht um Training und Muskelaufbau ohne Trainingsgewichte sondern mit dem eigenen Körpergewicht. Ganz ohne Gerätschaften geht es dann doch nicht, die motivierten Sportler setzen auf hochwertiges Equipment der Firma „Barzflex“. Der Trainingspark unter freiem Himmel ist mit Mitteln der Marktgemeinde Vorchdorf sowie der Europäischen Union entstanden. Die Benützung des Parks ist übrigens kostenlos. Wer dennoch im Team trainieren möchte bzw. interessiert ist, am Verein mitzuwirken, der ist herzlich willkommen. Jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr wird gemeinsam der „Körper gestärkt“. 

Er ist 11 x 11 Meter groß und schaut auf den ersten Blick unscheinbar aus. Doch der Trainingspark für alle Workout-Begeisterten hat es in sich! Das Parkkonzept berücksichtigt viele Übungsmöglichkeiten, um mit dem eigenen Gewicht den Körper zu trainieren. Von einfachen Grundübungen wie Liegestütze, Klimmzüge, Kniebeugen und Bauchaufzügen ausgehend gibt es bei Calisthenics eine Vielzahl weiterer Trainingsfiguren. Dazu zählen Human Flag, Handstand-Liegestütz und diverse dynamische Schwungübungen, die auch großteils in Wettkampfroutinen eingearbeitet werden. 

Die „gute Kraft“

Der Name „Calisthenics“ leitet sich vom Griechischen ab und bedeutet soviel wie „gute Kraft“. Mit diesem Gedanken ist auch das Logo der „Body-Strength“-Gruppe entstanden. Den Ursprung des heutigen Vereins bildete übrigens eine kleine Gruppe im Freundeskreis, die nach einer Möglichkeit suchte sich körperlich zu betätigen. Schnell stellte sich heraus, dass ihnen das Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht sehr zusagte, erinnert sich David Ehrengruber. 

Dank Mithilfe von Gemeinde, Leader-Förderung und eigener Schaffenskraft entstand der TÜV-geprüfte Workout-Park, der nun allen Vorchdorfern zur Verfügung steht.

Fotos/Text: vorchdorfmedia e.U. 

 

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!