Neue Leitung beim Schützenverein Theuerwang | Vorchdorf Online

Neue Leitung beim Schützenverein Theuerwang

Erwin Maier übergibt nach 26 Jahren den Oberschützenmeister an Hans-Peter Sattler weiter

Am 21. April schrieb der Schützenverein Theuerwang im Gasthaus Schauflinger Vereinsgeschichte. Nach 26 Jahren übergab Erwin Maier sein Amt an Hans-Peter Sattler weiter. Bei der Generalversammlung bedankten sich zahlreiche Ehrengäste beim scheidenden Obmann, darunter Landesoberschützenmeister Konsulent Manfred Einramhof, ASVÖ Sektionsleiter Horst Kerschbaumer, 1. Landesschützenmeister Franz Maurer, Landessportleiter Herbert Sperl und Bürgermeister DI Gunther Schimpl.

Erwin Maier führte 26 Jahre lang den Schützenverein mit viel Engagement, Leidenschaft und unermüdlicher Energie. Dafür wurde er mit der goldenen Ehrennadel des ASVÖ (Schützendachverband) und dem goldenen Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich, welches ihm in nächster Zeit feierlich von LH Stellvertreter Dr. Michael Strugl im Landhaus überreicht wird, ausgezeichnet.

Besonders am Herzen lag Maier der Nachwuchs. Zahlreiche Bezirks- und Landesmeistertitel konnten seine Schützlinge unter seiner Führung erreichen. Besonders stolz ist Erwin Maier auf die gewonnenen Staatsmeistertitel. Abseits des normalen „Schützenalltags“ organisierte er Preisschnapsen und Christkindlmärkte um finanzielle Mittel für den Verein zu lukrieren. Bei der jährlichen Ferienspielaktion der Gemeinde machte der den Kids Lust auf das Sportschießen und auch beim Müllsammeln war er stets mit einer Schützentruppe dabei. Immer an seiner Seite seine Frau Veronika, die ihren Mann tatkräftig und mit viel Leidenschaft unterstützte.

Abseits der Ehrungen und Ansprachen ging es bei der außerordentlichen Jahreshauptversammlung um die Bestellung des neuen Vereinsvorstandes. Der Wahlvorschlag wurde von allen Vereinsmitgliedern einstimmig angenommen. Neuer Oberschützenmeister ist Hans-Peter Sattler.
Mit dem Bau des neuen Schützenheims in der Fischböckau kommt eine große Herausforderung auf den neuen Oberschützenmeister zu, der durch ein starkes Team untersützt wird. 

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!