Rekord - Wochá teil´n beim Wirt in der Edt | Vorchdorf Online

Rekord - Wochá teil´n beim Wirt in der Edt

Über 600 begeisterte Gäste kamen zum "Wochá teil´n" beim Wirt in der Edt. Die Wirtsleit Elke und Erwin Radner hatten das „Hoffest“ exzellent vorbereitet und hervorragendes aus ihrer bekannten Küche anzubieten.


Die Hirschenbuam liefen zur musikalischen Höchstform auf und bei der Modeschau von susanne.anziehend wussten die Modells aus den Reihen des Wirtschaftsbundes Vorchdorf charmant und mit Elan die neue Herbstmode zu präsentieren.

Almtal-Tourismus-Geschäftsführer Stefan Schimpl stelle die neue Almtal – Broschüre vor und erntete großen Applaus. Viel Anerkennung gab es auch für Festwirt Erwin Radner für seine Flohmarktaktion. Aus dem Erlös konnten € 6.900,-- an drei vom Hochwasser geschädigte Familien aus Ebensee überreicht werden.

Ein schöne Tombola gab zugunsten des Vorchdorfer Sozialfonds und Bgm. Gunter Schmipl freute sich über € 522,--. Klaus Hilgart von Fly Steiner übergab als Hauptpreis zwei Heli – Rundflüge bei der Traunkirchner Märchennacht. Das nächste Wochá teil´n gibt es am 14. August um 19 Uhr auf der Ramsaualm am Laudachsee.

Text: Johann Prangl / Fotos: Gerhard Radner

Kategorie:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!