Sommerliche Wassersportwoche | Vorchdorf Online

Sommerliche Wassersportwoche

Vielfältiges Programm und Events im Vorchdorfer Almtalbad

Die erste Juliwoche 2017 stand in der Marktgemeinde Vorchdorf ganz im Zeichen des Wassersports und -spaßes. Ein kleines, engagiertes Team, das sich aus ehrenamtlichen Akteuren zusammensetzt, organisierte die „Wassersportwoche 2017“, so Amtsleiter Mag. (FH) Matthäus Radner. Das Programm war unterhaltsam und weiterbildend zugleich - für jede Interessens- und Altersgruppe war etwas dabei.

Die 2. Auflage der Wassersportwoche im Almtalbad Vorchdorf wurde mit dem Aerodynamischen Trachtenspringen am 1.Juli eingeläutet. Den tollen Hauptpreis, ein Brat’l in der Rein bei Kalki’s Hausfleischerei hat die FF Vorchdorf angeführt von Kommandant Herbert Repczuk ersprungen. Am Tag darauf fanden die Ortsmeisterschaften im Schwimmen statt und bei perfekten Wasserbedingungen wurden zwei neue Ortsmeister/in gekürt, Frau Anna Stummer bei den Damen und Herr Ing. Daniel Huemer bei den Herren.

Am Montag, 3. Juli war ein tolles Aufgebot von Animateuren im Rahmen der Raiffeisen Bädertour vor Ort. Dienstags wurde ein kostenloses Schnuppertauchen von der Fluss-Tauchbasis Magic-Dive vom Traunfall sowie Attraktionen der Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehren angeboten. Mittwoch, 5.7. war ein Höhepunkt für Schwimmbegeisterte und Triathleten. Das Team der SchwimmZone mit Artur Holderbau und Markus Keck konnten zahlreiche Schwimmer viele neuzeitliche Tipps und Tricks der Schwimmlehre aufzeigen. Von der Firma Camaro wurden auch Neoprenanzüge zum kostenlosen Testen zur Verfügung gestellt. Am Donnerstag widmete sich das Rote Kreuz gemeinsam mit der Wasserrettung und Gesundheitsdienstleistern vor Ort Gesundheitsthemen. Am Freitag hieß das Motto „Bella Italia“ im Almtalbad mit Urlaubsfeeling zum Ferienbeginn und italienischen Spezialitäten als Einstimmung zur „Italienischen Nacht“ mit CinqueCento-Treffen. Die Marktgemeinde Vorchdorf bedankt sich bei allen Beteiligten, Sponsoren und Besuchern für die Unterstützung dieser Veranstaltung und wir freuen uns bereits auf die Wassersportwoche 2018.

Quelle: Marktgemeinde Vorchdorf 

Kategorie:

Gemeinde:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!