Straßenfestival mit italischem Flair | Vorchdorf Online

Straßenfestival mit italischem Flair

Vorchdorf erstrahlte bei bestem Italo-Wetter in den Farben grün-weiß-rot.

Der Werbering Vorchdorf lud am 7. Juli zur „Italienischen Nacht“ in das Vorchdorfer Zentrum. Zeitgleich trafen sich bei hochsommerlichen Temperaturen Autofreunde zum zweiten Internationalen Fiat CinqueCento-Treffen. Zahlreiche Besucher aus Nah und Fern erlebten einen Abend bei italienischem Gassenfeeling entlang des Tanglbergs über den Schlossplatz bis zum Kapellenweg.

Besser könnte eine "Italienische Nacht" kaum sein. Die Veranstalter haben das Vorchdorfer Zentrum mit Fahnen und Luftballons dekoriert und in der Dämmerung tauchte sogar der Kirchturm in das Licht der italienischen Farben. Dazu verwöhnten die Vorchdorfer Werbering-Wirte Gatsby, Hoftaverne Ziegelböck, Jo’s Restaurant, Novum, Pizzeria Giovanni, Bierheuriger Ranklleiten und VinoLino die Gäste mit italienischen Spezialitäten und erfrischenden Getränken. Auf zwei Bühnen ertönte italienische Live-Musik. Giuseppe Matozza und Fulvio Bertosso sorgten mit ihrer Ausstrahlung, sympathischen Art und italienischen Klassikern für perfekte Stimmung.

Beliebtes Kinderprogramm und Modetrends  

Leuchtende Augen und staunende Gesichter gab es beim Kinderprogramm mit „Bamboomoon“. Auf ihren Stelzen verzauberten die beliebten Straßenkünstler die Kinder mit Riesenseifenblasen, fliegenden Drachen und Jonglierkunststücken. „Frederick Fred Feuerschein“ begeisterte bei seinem Kinderprogramm mit Clownerie, Zauberei, Jonglage, Artistenleiter uvm. Aber auch der Kinderspieletisch beim Kapellenweg sorgte für Abwechslung bei den kleinen Besuchern. Bis spät abends wurden Sonnenschilder gebastelt, Ausmalbilder gemalt und die Kinder durften sich Tattoos aufmalen lassen.

Bei der Modenschau von susanne.anziehend.anziehend zog sich der „grün-weiß-rote-Faden“ der Veranstaltung ebenfalls durch. Susanne präsentierte Herbst-Damenmode besonders in Szene gesetzt mit italienischen Accessoires wie z.B. roten Handtaschen oder grün-weiß-roten Halsbändchen.

Grande Tombola mit Top-Preisen

Um 23 Uhr fand die Verlosung der Tombola statt, bei der es zahlreiche Preise zu gewinnen gab. Die Hauptpreise waren eine Ballonfahrt gesponsert von Laimer Bau, ein Grillpackage für 10 Personen von Fleischhauerei Pöll sowie ein Urlaub für 2 Personen nach Südtirol von Autohaus Pichelsberger. Anschließend sorgte DJ Franz Neuhuber mit italienischen Hits für die perfekte Stimmung und die Besucher genossen den hochsommerlichen Abend.

„Dolce vita“ am Schwarzelmüllerparkplatz

Bereits seit Mittwoch, 5. Juli gab es am Schwarzelmüllerparkplatz italienische Spezialitäten direkt aus den Top-Regionen Italiens beim „Mercato Italiano“. Die große regionale Auswahl an frischen Produkten aus „Bella Italia“ lud zum Verkosten und Genießen ein.

2. Cinquecento-Treffen am Schlossplatz

Der Tourismusverband Almtal hat gemeinsam mit der Marktgemeinde Vorchdorf und in Kooperation mit dem Autohaus Pichelsberger das 2. Internationale Cinquecento-Treffen am Schlossplatz organisiert. Die beliebten Kultklassiker aus nah und fern wurden von den Teilnehmern und Besuchern bestaunt. Zeitgleich präsentierte das Autohaus Pichelsberger die nagelneuen Fiat-Modelle. 

Am Samstag ging es für die Teilnehmer des Cinquecento-Treffens zu einer gemeinsamen Ausfahrt ins schöne Almtal. Über Kirchham in die Gschwandt zu einem gemeinsamen Frühschoppen, anschließend über Viechtwang, Steinbach am Ziehberg, Magdalenaberg und Pettenbach zum Abschluss der Tour zum Mostheurigen Seidner nach Vorchdorf.

Fotos/Text: vorchdorfmedia e.U. 

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!