Werbering sagt „DANKE“ | Vorchdorf Online

Werbering sagt „DANKE“

Neue Aktion bei 31. Generalversammlung bei KFZ Müller präsentiert

Ganz im Zeichen der neuen DANKE-Kampagne stand die Werbering Generalversammlung 2018. In seinem neu gestalteten Verkaufsraum von KFZ Müller präsentierte Obmann Ing. Markus Müller nicht nur ein Vereinsjahr voller Akzente für die regionale Wirtschaft, sondern eine Schwerpunkt-Aktion der Vorchdorfer Wirtschaftsvereinigung. Rund 80 Mitglieder nutzten die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren und bei lockerer Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen oder sich auszutauschen. 

„DANKE, dass Sie regional einkaufen“, diesen Slogan kannten die Vorchdorfer bereits von einer Kampagne in den Medien des Werberings. Mit der Generalversammlung am 23. Mai wurde die Aktion nun begreifbar. Obmann Ing. Markus Müller präsentierte der versammelten Mitgliederschar praktische und kleine Werbegeschenke, die eines zum Ausdruck bringen sollen: Mit dem regionalen Einkauf stärkt man die ansässige Wirtschaft, die Arbeitsplätze sichert und lokale Vereine unterstützt. 

Kostenloses Startpaket für alle Werbering-Mitglieder

Mit einem Impulsvortrag zeigte Motivationstrainer Markus Kroner auf, wie wichtig kleine Gesten im Alltag sind, die  Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen. Diese kleinen Symbole sind alltagstaugliche Einkaufstaschen, Notizblöcke oder Kaffeekekse und Traubenzucker, die den Werbering-Mitgliedern im ersten Schritt kostenlos zur Verfügung gestellt werden. 

Langjährige Mitglieder geehrt

Im Rahmen der Generalversammlung bedankte sich der Vorstand bei langjährigen Mitgliedern. Unter den anwesenden Gästen wurden fotoart.at und die A1-Apotheke für 10jährige Mitgliedschaft geehrt. Für 20 Jahre Mitgliedschaft bekamen die Brauerei Schloss Eggenberg, Fliesen Martetschläger und Wolfgang Stürmer eine Urkunde aus den Händen von Bürgermeister DI Gunter Schimpl überreicht. 

Im Anschluss an die Generalversammlung luden die Vorchdorfer Werbering-Wirte zu Italienischen Köstlichkeiten ein, und boten damit einen kulinarischen Vorgeschmack auf die „Italiensche Nacht“ am 6. Juli. Für die dezente musikalische Umrahmung des gemütlichen Teils sorgte das Jazz Duo mit Thomas Nickel am Piano und Wolfgang Eder am Saxophon.

Fotos/Text: vorchdorfmedia e.U.

BTV-Bericht finden Sie HIER!  

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!