Werbering Vorchdorf wählte neuen Vorstand

Zur Jahreshauptversammlung am 15. Mai lud der Werbering Vorchdorf heuer seine Mitglieder ins Sicherheitszentrum Vorchdorf ein.

Die Gastgeber Gerhard Strassmair (Rotes Kreuz), Gerhard Krumphuber (Polizei) und Herbert Repczuk (Feuerwehr) boten den Gewerbetreibenden zu Beginn einen exklusiven Einblick in die Dienststellen.

Zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt
Werbering Obmann Ing. Markus Müller gab einen kurzen Rückblick über die Projekte und Veranstaltungen des letzten Jahres. Vor allem die „Danke, dass sie regional einkaufen“-Kampagne ist dem Werbering ein besonderes Anliegen, um die Kaufkraft in der Region zu halten. Positiv ist auch die Entwicklung bei den Mitgliederzahlen des Werberings. Heuer sind es so viel wie noch nie, gesamt 140 Gewerbetreibende, die eine starke Gemeinschaft bilden.

Beliebte Werbering-Medien
Mag. Gerhard Radner präsentierte Fakten zum VORchdorfer Tipp, der in über 17.000 Haushalten, bezirksübergreifend rund um Vorchdorf erscheint und ein perfektes Medium zur Bewerbung ist. Die gern gelesene Zeitung mit einem Werbeanteil von nur ca. 25 % liegt bei den Lesern bis zu 3 Wochen auf. Zur Veranschaulichung der Beliebtheit der Gewinnspiele brachte er eine Tasche voller Einsendungen aus dem letzten Jahr mit und zeigte kreativ gestaltete Antwortkarten. Beim online-Medium vorchdorfonline.at sind besonders Termine, Mittagsmenüs und die Webcam für die rund 400 – 600 täglichen Besucher interessant.

Einen Einblick in die ausgewogenen Finanzen bot Kassier Mag. Manfred Schima und wurde einstimmig entlastet. Anschließend führte Bürgermeister DI Gunter Schimpl die Neuwahl des Obmanns und Vorstandes durch. Die Besucher bestätigten Ing. Markus Müller sowie den gesamten Vorstand erneut. Bürgermeister DI Gunter Schimpl sowie Robert Oberfrank von der WKO-Gmunden gratulierten und freuten sich über die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit und sind überzeugt, dass auch in Zukunft tolle Projekte gemeinsam verwirklicht werden können.

Ing. Markus Müller ehrte zum Schluss noch 14 langjährige Mitglieder für 10, 20 und 30 Jahre Werbering-Mitgliedschaft. Der gelungene Abend klang mit Evergreens von Günter Schiller und regionalen Schmankerln von Jo’s Restaurant gemütlich aus. 

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!