Grünau | Vorchdorf Online

Grünau

Infoabend Touch for Health

 
Datum:Freitag, 14.09.2018, 00:15h bis 21:00h
Wo:Bildungshaus Villa Rosental
Veranstalter:Institut Huemer

Stressabbau hat in der Kinesiologie eine zentrale Bedeutung, denn Stress – auch unbewusster - vermindert die Lebensenergie. Wir wundern uns dann über Müdigkeit, schlechte Laune und unangenehme Gefühle, bis hin zu körperlichem Unwohlsein. Angewandte Kinesiologie hilft Ungleichgewichte zu erkennen und auszugleichen, Krankheiten vorzubeugen oder emotionale Belastungen zu lindern.

Schmecktakuläres Symposium: Ist Regional das bessere Bio?

 
Datum:Freitag, 15.06.2018, 16:00h
Wo:D'Einkehr am Almfluss, Grünau
Veranstalter:Schmecktakuläres Almtal

Schaukochen mit Jochen Neustifter
Moderation: Mag. Thomas Askan Vierich, Österreichischer Wirtschaftsverlag/ÖGZ und Buchautor
Keynotes & Podiumsdiskussion
Vorstellung des neuen Kochbuchs "Kulinarischer Reiseführer durch das Almtal"

ab 19:30 Uhr Schmecktakuläre Themenmenüs:
Romantikhotel Almtalhof zum Thema Wild - € 40,- pro Person
Forellenhof Wieselmühle zum Thema Fisch - € 32,- pro Person
Bierheuriger Ranklleiten zum Thema Bier - € 38,- pro Person
D'Einkehr am Almfluss zum Thema Steak - € 35,- pro Person

5. Almtaler Sagenroas

 
Datum:Samstag, 23.06.2018, 14:00h
Wo:Museum Hackenschmiede / Bartlhaus / Hochberghaus
Veranstalter:Tourismusverband Almtal

5. Almtaler Sagenroas

zu drei sagen-umwobenen Plätzen:

14 Uhr: Museum Hackenschmiede, Bad Wimsbach-Neydharting
16 Uhr: Bartlhaus, Pettenbach
18:30 Uhr: Hochberghaus, Grünau im Almtal

Mit dem Märchenerzähler Helmut Wittmann - Andrea Roither, Harfe - Franz Bernegger, Bockpfeife.

Almtalticket für alle 3 Sagen-Plätze inkl. Shuttlebus: Erwachsene € 18,- (€ 15,- mit OÖN Card), Kinder 6 - 15 J. € 10,-

mehr Infos: www.almtal.at, Tel. 07616/8268

 

Walpurgisnacht im Wildpark Grünau

 
Datum:Montag, 30.04.2018, 19:00h
Wo:Wildpark Grünau
Veranstalter:Wildpark Grünau

Fest der erwachenden Natur

Theaterstücke, musikalische Umrahmung, Tanzgruppe, Märchenerzähler Helmut Wittmann uvm.

Eintritt: freiwillige Spenden
ab 19 Uhr

 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!