Meinen eigenen Auftrag finden

Datum:Montag, 07.10.2019, 09:00h bis 14:00h
Wo:Bildungshaus Villa Rosental
Veranstalter:Institut Huemer

Aufstellung zum Thema Berufung

Berufung ist nichts wonach man suchen muss oder was man erlernen kann. Berufung ist stets da und in den meisten Fällen wird sie bis zu einem gewissen Grad auch schon gelebt. Berufung bedeutet, dem eigenen „Ruf“, dem größeren Auftrag des Lebens zu folgen. Es macht einen großen Unterschied, wenn jemand seine Berufung kennt und in seinem Bewusstsein hält. Denn so hat man die Möglichkeit, ihr bewusst Raum zu geben, damit sie sich in ihrer vollen Größe entfalten kann.

Mit Hilfe der Aufstellungsarbeit wird deutlich erkennbar, wie wir unserer Berufung gegenüber stehen, wie wir sie wahrnehmen oder ob sie für uns überhaupt ersichtlich ist. Manchmal wirken Dynamiken, die uns daran hindern unsere Berufung zu sehen oder sich zu ihr hinzubewegen.

An diesem Tag kann jede/r für sich herausfinden, wo sie/er gerade steht. Der Berufung zu folgen ist ein Weg, der mit dem ersten Schritt beginnt.
 

Inhalt:

  • Was bedeutet Berufung?
  • Wo lebe ich Teile meiner Berufung bereits?
  • Welche Botschaft hat meine Berufung für mich?
  • Was hindert mich daran, meine Berufung ganz zu leben?
  • Berufung im Kontext Familie/Beruf

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!