Öffentliche Bibliothek Vorchdorf | Vorchdorf Online

Öffentliche Bibliothek Vorchdorf

Willkommen in der öffentlichen Bibliothek Vorchdorf!

Öffnungszeiten:

Dienstag: 17:00 - 18:00 Uhr, Mittwoch: 9:00 - 11:00 Uhr
Freitag: 15:00 - 18:00 Uhr, Sonntag: 9:00 - 11:00 Uhr

Obmann: 
Franz Stadlmayr
Stellvertreter: 
Schriftführer: 
Kassier: 
Schriftf. Stellvertreter: 
Kassier Stellvertreter: 
Vereinsinhalt: 
Die Bibliothek verfügt über mehr als 12.000 Medien und erwirbt laufend Neuerscheinungen, Kinderbücher, Romane verschiedener Genres für Jugendliche und Erwachsene, Sachbücher, Zeitschriften, Videokassetten, CD-Roms, DVDs, Spiele, MCs und Hörbücher. Seit 1991 erfolgt der Ausleihbetrieb über EDV.
Strasse: 
Schloßplatz 2
PLZ: 
4655
Ort: 
Vorchdorf
Tel: 
07614 / 6313-20
Mobil: 
E-Mail: 

Vereinsbeiträge

Literaturkreistreffen

 
Datum:Mittwoch, 12.12.2018, 19:00h
Wo:Bibliothek Vorchdorf
Veranstalter:Bibliothek Vorchdorf

Besprochen wird der Roman "Gestorben wird immer" der deutschen Journalistin und Autorin Alexandra Fröhlich. Besucher und Bücherfreunde sind herzlich eingeladen.

Unsere Kontaktadressen: www.bibliothek-vorchdorf.at / telefonisch: 07614/6313-20 während der Bibliotheksöffnungszeiten und 0664/2264 665 jederzeit.

Medienbasar

 
Datum:Samstag, 01.12.2018, 00:00h bis
Sonntag, 02.12.2018, 00:00h
Wo:Bibliothek Vorchdorf
Veranstalter:Bibliothek Vorchdorf

Medienbasar in der Bibliothek Vorchdorf beim Christkindlmarkt

Samstag, 1. Dezember von 13 - 19 Uhr und
Sonntag, 2. Dezember von 09 - 17 Uhr

Viele Bücher für Erwachsene, Sach-, Kinder- und Jugendbücher sowie DVDs, Hörbücher, Zeitschriften und Spiele werden zu Flohmarktpreisen verkauft.

Literaturkreistreffen "Die vier Jahreszeiten des Sommers"

 
Datum:Mittwoch, 07.11.2018, 19:00h
Wo:Öffentliche Bibliothek Vorchdorf
Veranstalter:Bibliothek Vorchdorf

Es wird der Roman "Die vier Jahreszeiten des Sommers" des französischen Autors Grégoire Delacourt besprochen.

"Unsere Bücher fahren Zug mit der Traunseetram"

 
Datum:Sonntag, 16.09.2018, 00:00h bis
Sonntag, 23.09.2018, 00:00h
Wo:Traunseetram zwischen Vorchdorf und Gmunden-Bahnhof
Veranstalter:Öffentliche Bibliothek Vorchdorf

"Unsere Bücher fahren Zug mit der Traunseetram"
vom 16.-23.9. von Vorchdorf bis Gmunden-Bahnhof aus Anlass der Traunseetram-Inbetriebnahme.

Die Bücher können gelesen, behalten oder wieder in den Korb zurückgestellt werden, und dies alles kostenlos.

Eine Aktion der Öffentlichen Bibliothek Vorchdorf.

Literaturkreistreffen in der Bibliothek Vorchdorf

 
Datum:Dienstag, 08.03.2016, 19:00h
Wo:Bibliothek Vorchdorf
Veranstalter:Bibliothek Vorchdorf

Besprochen wird der Roman "Balzac und die kleine chinesische Schneiderin"  des chinesischen Schriftstellers Dai Sijie.

Gäste und neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Kontakt während der Öffnungszeiten 07614/6313-20, außerhalb 0664/22 64 665, Mail:  vorchdorf@bibliotheken.at oder www.bibliothek-vorchdorf.at

Literaturkreistreffen

 
Datum:Donnerstag, 03.12.2015, 19:00h
Wo:Öffentliche Bibliothek Vorchdorf
Veranstalter:Bibliothek Vorcdorf

Besprochen wird der Roman "Engel des Vergessens"  der österreichischen Schriftstellerin Maja Haderlap. Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen. Kontakt während der Öffnungszeiten 07614/6313-20, außerhalb 0664/22 64 665, Mail: 

Großer Medienflohmarkt in der Bibliothek Vorchdorf

 
Datum:Montag, 06.04.2015, 09:00h bis 16:00h
Wo:Öffentliche Bibliothek Vorchdorf
Veranstalter:

Literaturkreistreffen

 
Datum:Dienstag, 14.04.2015, 19:00h
Wo:Öffentliche Bibliothek Vorchdorf
Veranstalter:

Besprochen wird der Roman „Gruber geht“ von der österreichischen Schriftstellerin Doris Knecht.

Gäste und neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.
Kontakt während der Öffnungszeiten 07614/6313-20, außerhalb 0664/22 64 665,
Mail:  vorchdorf@bibliotheken.at oder www.bibliothek-vorchdorf.at

Vortrag "Warum haben Eltern keinen Beipackzettel?"

 
Datum:Freitag, 20.03.2015, 19:30h
Wo:Hoftaverne Ziegelböck, Vorchdorf
Veranstalter:Öffentlichen Bibliothek Vorchdorf

DER VORTRAG WURDE ABGESAGT!

Es ist wichtig, die Risiken und Nebenwirkungen des  eigenen emotionalen Erbes zu kennen, denn unser Elternhaus hinterlässt Spuren. Es prägt unseren Charakter, unser Verhalten im Alltag und in Liebesbeziehungen. Viele aktuelle Konflikte lassen sich lösen, wenn sie an ihrem Ursprung geklärt werden, bei der Mutter oder beim Vater.

Kartenpreise: VVK  € 10,--, AK € 12,--, Kartenverkauf:  Bibliothek, Trafik Fischer     

Eine Veranstaltung der Öffentlichen Bibliothek Vorchdorf

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!