Miba Chef Ber in der "KIDSMantelfabrik"

Wo in der Welt hat die Miba ihre Firmensitze? Wie viele Menschen arbeiten in der Miba? Wie funktioniert das Organisieren? Wie macht man ein Zahnrad? Diese Fragen und noch viel mehr beantwortete Miba Vochdorf Geschäftsführer DI Markus Ber in der "KIDSMantelfabrik". Dazu erzählte er den Kindern das Märchen von der "Frau Holle" und zeigte das Zahnradmachen gleich an einer richtigen Maschine. Auch einige Motoren waren zu bestaunen, in denen die Teile der Miba zu sehen waren.

Kategorie:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!