Altes Handwerk lebt – aber wo?

Handwerkskünstler bitte melden!

Auch wenn gerade Hochsommer ist – der nächste Vorchdorfer Christkindlmarkt kommt bestimmt, und der Werbering ist schon eifrig an den ersten Vorbereitungen.

Um den Markt möglichst stimmungsvoll und authentisch zu gestalten, sucht der Werbering für die geplante Ausstellung „Altes Handwerk“ Meister ihres Faches, die bereit sind, ihre Künste vor einem interessierten Publikum zu zeigen.

Wenn Sie selbst Schmied, Drechlser, Glaskünstler oder Besenbinder sind oder einen solchen kennen, bitte melden Sie sich bei Jeannine Lindinger (Tel. 07614/6474).

Auch andere, sehr seltene alte Handwerke sind gefragt! Der Werbering freut sich, wenn genau SIE mithelfen, die Tradition lebendig zu halten und den Vorchdorfer Christkindlmarkt mitzugestalten!

Kategorie:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!