Erfolgreicher Rückblick der vergangenen Saison

Am 9.4.2011 fand die Gesamtsiegerehrung des Almtalcups in Pettenbach statt. Der USC Seyr Dach Vorchdorf kann dabei auf eine durch und durch sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Erstmals kämpfte der Vorchdorf Schiclub mit um die Krone des besten Vereines im Almtal. Der Vorchdorfer Schiclub verpasste nur denkbar knapp den ersten Gesamtrang und landete mit respektablem Abstand vor dem dritten Scharnstein auf dem sehr guten zweiten Platz hinter Grünau.

Die Trainer des Schiclubs können nun immer mehr und mehr die Früchte der Arbeit ernten, welche zahlreich Stunden in viele Trainingseinheiten investierten. Herausragend dabei war natürlich erneut Hemetsberger Stefan der sich den Gesamtsieg bei den Herren sicherte. Tolle Leistungen konnten auch heuer wieder die jüngsten des Vereins erzielen. Besonders erwähnenswert sind die Klassensieg in der Almtalcup Gesamtwertung von Sperrer Johanna, Heidecker Alexander und Gillhofer Daniel in ihrer Klassenwertung. Des Weiteren sind einig zweite Plätze von Gillhofer Sandra und Heidecker Alfred eingefahren worden. Dritte Plätze wurden belegt von Wolf Leonie und Sperrer Cornelia.

Neben den Almtalcup Rennen kann auch auf sehr gute Ergebnisse in den zahlreichen anderen Rennen zurückgeblickt werden. Unter anderem konnte bei den Landeskinderrennen von den beiden jungen Aushängeschildern Sperrer Johanna und Gillhofer Sandra sehr gute Platzierungen errungen werden. Gillhofer Daniel fuhr mehrere starke Ergebnisse im Oberösterreichischen Nachwuchscup ein. Beim Landescup konnte man sich wie immer auf Hemetsberger Stefan verlassen, der wie erwartet sehr gute Ergebnisse einfuhr. Lamprecht Max, der Newcomer des Vereins konnte sich auch mit ganz tollen Ergebnissen auszeichnen.

Der USC Seyr Dach Vorchdorf verabschiedet sich nach einer erfolgreichen Saison in die wohlverdienten Sommerpause. Wir möchten uns herzliche bei allen Helfern und Freiwilligen Bedanken die über den Winter geholfen haben den Verein zu unterstützen.

Text & Foto: Brandstötter Michael

Kategorie:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!