Erntedank für „Alles“

Freiluft-Messe am Schlossplatz

Unter strahlend blauen Himmel fand die Erntedankmesse heuer am Schlossplatz statt. Mitglieder der Landjugend Vorchdorf haben die Erntekrone gebunden und vor dem Gemeindeamt Aufstellung genommen. Traktoren an den Einfahrten zum Schlossplatz signalisierten von Weitem, dass der Sonntag ganz im Zeichen von Erntedank stand. Für die musikalische Umrahmung sorgte eine Bläserabordnung der Marktmusik. Die Organisatoren haben sich alle Mühe gegeben, um ein festliches Flair und einen würdigen Freiluft-Altar zu schaffen. 

Pfarrer P. Franz freute sich über die Teilnehmer und Besucher und regte in seiner Predigt an, in und trotz der Corona-Zeit dankbar zu sein. Es gebe immer zwei Betrachtungsweisen in einer Situation, so der Pfarrer. Wer hätte etwa vor einem Jahr gedacht, dass die Kirche einmal „zu viele“ Besucher haben könnte? Im Anschluss an die Messe verteilten Mitglieder von Landjugend und Ortsbauernschaft frisches Obst an die Messbesucher, die noch bei viel frischer Luft und Herbstsonne verweilten. 

 

Weitere Fotos auf www.vorchdorfer.at

Kategorie:

Gemeinde:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!