Liebe Leser von vorchdorfonline!

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Verständnis, dass wir eine Vollständigkeit der Termine nicht abbilden können. Bitte informieren Sie uns über Terminverschiebungen. Wir aktualisieren unseren Terminkalender dementsprechend gerne. Kontakt: office@werbering-vorchdorf.at

 

Fortbildungslehrgang Supervision 2020/2021

Datum:Donnerstag, 08.10.2020, 16:00h bis
Sonntag, 14.02.2021, 13:00h
Wo:Lindacher Straße 10, 4663 Laakirchen
Veranstalter:Bildungshaus Villa Rosental

Supervision als wichtiges Werkzeug in der Beratung

Supervision ist eine spezielle Beratungsform, sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen und Teams. Sie wirkt unterstützend bei der Reflexion der eigenen Arbeit und macht erschwerende Dynamiken im Tätigkeitsbereich deutlich. Durch die ressourcenorientierte Weiterentwicklung und Verbesserung der eigenen Kompetenzen ist es möglich eingeschliffene Bahnen und starre Verhaltensmuster zu verlassen.
Unter Anleitung eines Supervisors/einer Supervisorin werden Fragen und Themen, die sich aus den Anforderungen des Berufs ergeben, reflektiert, geklärt und zukünftige alternative Handlungsmöglichkeiten erarbeitet.
Neben den klassischen Tools und Methoden bei Einzel-, Gruppen-, Fall-, Team- und Organisationssupervisionen machen wir uns in unserer Fortbildung die Prinzipien der positiven Psychologie zu Nutze. Wir gehen weg von den Defiziten (der Fehlerfahndung) hin zur Schatzsuche (gelingende Aspekte, Stärken stärken, Selbstwirksamkeit erhöhen, Klarheit finden, Wohlbefinden vermehren, eigene Grenzen erweitern, …). Wer seine Klienten als Supervisor mit diesen Kräften bewusst in Berührung bringt, erweitert dessen Handlungsfähigkeiten enorm.
Besonderes Augenmerk legen wir auf die sofortige praktische Umsetzung der theoretischen Inputs. Daher werden die vorgestellten Werkzeuge in jedem Modul unter Anleitung geübt und anschließend gemeinsam reflektiert. In (freiwilligen) Peergroups können die eigenen supervisorischen Kompetenzen weiter ausgebaut werden, um die nötige Sicherheit für den Berufsalltag zu erlangen.

 

Inhalte:
  • Grundlagen der Lehrsupervision
  • Erweiterung der Beratungskompetenz für die Bereiche Supervision und Organisationsberatung
  • rechtliche Rahmenbedingungen

Ziele:

    • Entwicklung von neuen Sichtweisen und Lösungen
    • Stärkung der Selbstkompetenz und Selbstwahrnehmung
    • Erweiterung der persönlichen Beratungs- und Methodenkompetenz für die Bereiche Fall-, Einzel-, Team- und Gruppensupervision sowie Organisationsberatung
    • zukünftig Möglichkeit der Lehrsupervision für angehende LSB-AusbildungskandidatInnen
    • Eintragung in die ExpertInnenliste Supervision der WKO (nur für LebensberaterInnen)

     

    Dauer und Umfang:

    100 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
    aufgeteilt auf 4 Module von Oktober 2020 - Februar 2021

    Termine 2020/2021:
    Termin 1: Donnerstag, 8. – Sonntag, 11. Oktober 2020
    Termin 2: Donnerstag, 12. – Sonntag, 15. November 2020
    Termin 3: Donnerstag, 3. – Sonntag, 6. Dezember 2020
    Termin 4: Donnerstag, 11. – Sonntag, 14. Februar 2021
    Zeiten: Donnerstag von 16–20 Uhr, Freitag & Samstag von 9–17:30 Uhr, Sonntag von 9–13 Uhr

    Kosten:
    € 1.760,- inklusive ausführlicher Skripten

    umsatzsteuerfrei lt. § 6 Abs. 1 Zi 11 UstG.
    Frühbucherbonus in Höhe von € 60,- bei Anmeldung bis 1. August 2020

     

    Über uns

    Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

    Facebook Twitter RSS

    Banner und Inserate

    Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!