Massagekurs

Datum:Montag, 11.11.2019, 09:00h bis
Dienstag, 12.11.2019, 17:00h
Wo:Bildungshaus Villa Rosental
Veranstalter:Institut Huemer

Massieren - Dehnen - Mobilisieren
Wer stundenlage im Büro sitzt kennt das sicher: Verspannungen im Nacken, in den Schultern und im Rücken. Begleitet werden diese Verspannungen oft von Kopfschmerzen. Neben Fehlhaltungen und Bewegungsmangel führen auch Überbeanspruchung und Abnutzungserscheinungen zu chronischen Muskelverspannungen und schmerzhaften Gelenken.
In diesem Kurs lernen die TeilnehmerInnen mit einfachen Massagegriffen schmerzhafte Gelenke und Muskelpartien zu behandeln. Weiters lernen sie gezielte Dehnübungen der Muskulatur und Mobilisationsübungen der einzelnen Gelenke.
Der Kurs ist für alle gesundheitsinteressierten Personen empfehlenswert. Sie haben dadurch eine gute Basis, um im Familien- und Freundeskreis hilfreiche und wohltuende Massagen am Körper durchführen zu können.
Der Kurs ist weiters eine ideale Ergänzung zum bereits besuchten Fußreflexzonen-Kurs. Dadurch ist es den TeilnehmerInnen möglich, direkt am Körper bzw. an den Gelenken und zusätzlich über die Reflexzonen der Füße zu arbeiten.

Anwendung u.a. bei
Gelenksschmerzen, Verspannungen im Nacken-Schultergürtelbereich, Verspannungen in der Lendenwirbelsäule, Kopfschmerzen, etc.
 
Inhalt:
      • Grundlagen, Grifftechniken
      • Anatomische Richtlinien der wichtigsten Gelenke (Wirbelsäule, Schulter, Hüfte)
      • Die wichtigsten Muskeln an und um dieGelenke
      • einfache Massagegriffe an der Wirbelsäule und den Gelenken
      • Dehnübungen der einzelnen Muskelgruppen
      • schonende Mobilisation und geführte Bewegungen der einzelnen Gelenke
      • Beispiele aus der Praxis
      • Anwendungsmöglichkeiten
          Ziele:
          • effektive Entspannung der Muskulatur
          • erhöhte Beweglichkeit der Gelenke
          • verbesserter Energiefluss
          • erweiterte Behandlungsmöglichkeiten zur Fußreflexzonenmassage

          Keine Vorkenntnisse notwendig!

          Über uns

          Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

          Facebook Twitter RSS

          Banner und Inserate

          Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!