Lebensfreude erlernen

Ein unerwartetes Kompliment, Sonnenschein, der Erhalt einer guten Nachricht - es gibt viele Kleinigkeiten, die Lebensfreude in uns auslösen können.

Lebensfrohe Menschen klagen nicht, sondern suchen aktiv nach einer Lösung, sie können sich durch ihren Optimismus wunderbar selbst motivieren und besitzen eine positive Ausstrahlung. Außerdem besitzen sie die großartige Fähigkeit, ihre Lebensfreude auch in schwierigen Situationen zu bewahren.

Lebensfreude ist eine innere Einstellung, die erlernt werden kann!

Das Selbstreflexions- und Achtsamkeitstraining ist ein wirksames Hilfsmittel die innere Einstellung positiv zu verändern, eingefahrene Verhaltensmuster zu erkennen und mehr Gelassenheit und Lebensfreude zu entwickeln. An sechs Abenden wird bei geleiteten Achtsamkeitsmeditationen, sanften Körperübungen und Gesprächen wie der Umgang mit unseren Denkmustern, unsere Grundeinstellungen (z.B. Loslassen, Vertrauen, Akzeptanz), mein Verhalten bei schwierigen Gefühlen, usw. unser Leben reflektiert. Schritt für Schritt befreien wir uns dadurch aus eingefahrenen Gewohnheiten und alten Mustern. Wir nehmen die Dinge nicht mehr so persönlich.

Durch das Trainieren eines achtsamen Umgangs, lernen wir wieder auf unsere Bedürfnisse zu achten und verspüren mehr Kraft, Freude und Motivation. Das spiegelt sich in einem glücklichen Leben wider.

Anmeldung und Information: www.instituthuemer.at,

, 07613/45000

Kategorie:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!