Liebe Leser von vorchdorfonline!

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um Verständnis, dass wir eine Vollständigkeit der Termine nicht abbilden können. Bitte informieren Sie uns über Terminverschiebungen. Wir aktualisieren unseren Terminkalender dementsprechend gerne. Kontakt: office@werbering-vorchdorf.at

 

Die 10 goldenen Regeln einer Beziehung

Datum:Donnerstag, 25.04.2019, 16:00h bis 21:00h
Wo:Lindacherstraße 10, 4663 Laakirchen
Veranstalter:Bildungshaus Villa Rosental

Als Paar in Liebe gemeinsam das eigene Leben leben!


Kennen Sie dieses Gefühl? Am Anfang sehen Sie die Welt durch eine rosarote Brille und schweben gemeinsam auf Wolke 7. Aber der Alltag bringt das Liebesglück schnell auf den Boden der Realität zurück und mit der Zeit wird fast nur noch über die Arbeit, die Kinder oder Probleme gesprochen. Der Partner wird dabei oft schon als selbstverständlicher Bestandteil des eigenen Lebens betrachtet.

Beziehungen brauchen Pflege, damit die Liebe nicht verkümmert!
Was in Zeiten der Verliebtheit noch selbstverständlich zum Partner fließt, muss in einer dauerhaften Beziehung bewusst genährt werden, damit die Liebe überdauert. Aber wie? Und was sollte man auf keinen Fall machen?

Für eine ausgewogene Balance in der Partnerschaft sind gegenseitige Wertschätzung, eine gelungene Kommunikation und Möglichkeiten, um Konflikte konstruktiv auszutragen, wichtig. Wenn die Beziehung dann noch mit gemeinsamen positiven Ritualen bereichert wird und genug Freiraum für die eigenen Bedürfnisse zur Verfügung steht, dann fühlen sich beide Partner wohl.

In diesem Kurzworkshop bekommen die Teilnehmer wertvolle Impulse für die Belebung ihrer Partnerschaft.

Inhalt:

1. Wertschätzung: Ich wertschätze mich und dadurch auch dich.
2. Nähe: Ich bin dir gerne nahe und spüre, dass du das genießen kannst.
3. Freiheit, Distanz: Wir geben uns die Freiheit, die wir brauchen.
4. Paarrituale: Regelmäßige gemeinsame Interessen beleben unsere Beziehung.
5. Sicherheit: Wir geben uns Sicherheit und vertrauen einander.
6. Verständnis: Ich kann nicht alles verstehen, was du machst, aber ich kann verstehen, dass es Gründe für dein Verhalten gibt.
7. Intimität: Wir geben uns Halt und Wärme.
8. Berührung: Unsere Berührungen und Umarmungen tun uns gut.
9. Sexualität: Ich gebe dir einen sicheren Rahmen und genug Zeit.
10. Spiritualität: Ich lasse dir deinen Sinn des Lebens und lebe meinen.

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!