Der Garten Vorchdorf

Ende August startet eine neue, gruppendynamisch interessante Ausstellung im Ziegelböckdurchgang:

Barbara Post übt ihre Praxis an der fragilen Schnittstelle von Öffentlichem und Privatem, Gesellschaft und Individuum aus. Vor Allem aber in jenen Räumen, die von den Menschen definiert werden, die in ihnen handeln. Dies hat dazu geführt, dass sie gemischte Medien verwendet, gemischt denkt und konventionelle Sichtweisen in ihrer Arbeit bricht. Barbara Post antizipiert unterschiedliche Hintergründe und spielt mit der Beteiligung und Zusammenarbeit des Publikums als zentralem Punkt ihrer Arbeit. Routineverhalten definieren und mit neuem Kontext füllen dabei gleichzeitig Kunst aus einer neuen Perspektive genießen.
https://postbarbara.tumblr.com/

Der Garten ist Aushängeschild des Hauses, des Privaten. Dabei tritt man unabsichtlich in die Nachbarschaft der Bäume und Wiesen, der eingeflogenen Topfpflanzen, der Zugvögel und heimischen Flora. Der Mensch immer dazwischen, wirkt und gestaltet. Ohne Zäune kommt er aus, der Garten Vorchdorf. Eine Tapetenlandschaft für Jung und Alt, zum Entdecken, Wiederfinden und Begegnungen aller Art.

Zu sehen: jederzeit, zwischen 28.8. und 27.11.2020

Kategorie:

Gemeinde:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!