Flexible Lösung für Medikamente in Vorchdorf

Almtal-Apotheke in der Bahnhofstraße liefert Medikamente nach Bestellung und nach „telefonischem Rezept“

Eine Sonderlösung gibt es zurzeit bei der Almtal-Apotheke in der Bahnhofstraße in Zusammenarbeit mit Vorchdorfer Ärzten. Um die Frequenz in den Ordinationen so niedrig wie möglich zu halten, müssen Kunden und Patienten nicht persönlich zum Arzt kommen. 

Sie sollen ihren Arzt telefonisch kontaktieren, er stellt das Rezept aus und sendet es den Vorchdorfer Apotheken zu. Die Medikamente können dann dort abgeholt werden. „Bei Bedarf werden sie auch nach Hause geliefert“, betont Susanne Falkensammer gegenüber vorchdorfonline. 

Bei Abholung sind die Anweisungen der Almtal-Apotheke zu befolgen: 

  • Maximal dürfen sich zwei Personen im Verkaufsraum aufhalten
  • Bitte nutzen Sie die beschrifteten Ein- und Ausgänge

Zusätzlich bietet die Almtal-Apotheke ein Lieferservice für Medikamente und Gesundheitsprodukte an: 

  1. Anrufen: 07614 – 6355
  2. Bestellen
  3. Auf die Lieferung zu Hause warten. 

Das Team der Almtal-Apotheke freut sich, einigen Personen mit diesem gratis Service Hektik und Unsicherheit abnehmen zu können.

 

Nachtrag der Redaktion: der Service wird auch von der A1-Apotheke in Vorchdorf angeboten!

 

Diese PR ist eine kostenlose Unterstützung von vorchdorfmedia und Werbering Vorchdorf während der Corona-Krise 

Gemeinde:

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!