Italienische Wochen in Vorchdorf!

„Tutto va bene“ in der Pandemie:  Italienische Wochen und minimiertes CinqueCento-Treffen

„Alles wird gut - tutto va bene!“ - Mit diesem positiven Motto präsentiert der Werbering Vorchdorf die Italienischen Wochen vom 5. bis 20. Juli. In diesem Zeitraum dürfen Sie sich auf zahlreiche Sonderaktionen in der Gastronomie und im Handel freuen. 

Nach dem Startschuss erfolgt bereits am 8. Juli das nächste Highlight: Der Spezialitätenmarkt „Dolce Vita“ macht am Schwarzelmüller-Parkplatz für einige Tage Station. Händler und Erzeuger aus Italien präsentieren eine große, regionale Auswahl an frischen Produkten aus „Bella Italia“ und laden zum Verkosten und Genießen ein. Die Produkte sind vielseitig und kommen vom Erzeuger direkt aus Italien. Dolce Vita eben.  

Einige Tage darauf treffen sich Freunde und Verwandte des legendären Fiat 500 zum Treffen und zur Ausfahrt. Das CinqueCento-Treffen ist coronabedingt zwar kleiner, aber dennoch gut - „piccolo e bene“. Auf Vorchdorf wartet ein guter Sommer, und wir alle machen das Beste aus der Situation.

Mehr Details // in tutti i dettagli

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!