Pfarrangebot für Kinder im Lockdown-Advent

Ein besonders Angebot gibt es im Advent für Kinder und Eltern mitten in Vorchdorf.

Startend von der Pfarrkirche Vorchdorf können Kinder in einem „Themenweg“ die Weihnachtsgeschichte des Schweinchens Bruni erleben.

Das Kinderliturgie-Team der Pfarre Vorchdorf hatte für den Lockdown-Advent eine ganz besondere Idee. Die Adventwanderung mit Impulsen dreht sich um die Geschichte rund um das Schwein Bruni, das auf der Suche nach dem wahren Weihnachten ist. Auf acht Stationen verteilt finden die Kinder und deren Begleitpersonen Auszüge aus der netten Weihnachtsgeschichte und verschiedene Aktivübungen und Anregungen. 

Die Stationen führen die Teilnehmer durch das Vorchdorfer Zentrum, als Ausgangs- und Endpunkt dient die Pfarrkirche. Die letzte Station ist die Krippe in der Kirche. Alle Kinder dürfen bei der kleinen Geschichtewanderung ein Stück, das sie am Weg finden mitnehmen und abschließend in die Krippe legen. 

Als kleine Belohnung bekommen die kleinen Teilnehmer die Geschichte in ausgedruckter Form sowie ein Ausmalbild. So können sie die Geschichte auch zu Hause nochmals lesen und erleben. Der Weg vom Start bis zum Ziel dauert je nach Verweildauer an den Stationen insgesamt etwa eine Stunde und ist eine total nette Abwechslung für die Kinder in dieser Vorweihnachtszeit.

Zu viel sei aber nicht verraten - also los geht's und auf zur kleinen Wanderung mit dem Schweinchen Bruni!

 

Text/Fotos: vorchdorfmedia

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!