Stimmungsvolles Neujahrskonzert 2023

Neue Wege und bewährte Melodien

Mit bekannten Melodien und durchaus mutigen Musikstücken begrüßte das Hausruck-Kammerorchester unter der Leitung von Christian Radner die Vorchdorfer. Im vollbesetzten Saal der Kitzmantelfabrik erlebten die Besucher großartige Darbietungen der Musiker und Solisten. 

Im ersten Teil waren Guntram Zauner (Gitarre) und der Ukrainer Andrej Serkov (Bandoneon) als Solisten zu hören. Mit dem Konzert für Bandoneon und Gitarre wagten sich die Profimusiker auf neues Terrain der Vorchdorfer Neujahrskonzerte vor. Die Gesangsarie „Wien du Stadt meiner Träume“ mit Solistin Martha Matscheko stellte einen weiteren Höhepunkt in ersten Teil dar. Beschwingt und melodiös gestaltete Christian Radner den zweiten Teil des Neujahrskonzertes 2023. Wieder auf der Bühne Martha Matscheko, die als Abschluss noch eine ganz besondere und humorvolle Zugabe der „Annenpolka“ gab. 

Organisiert hat das Neujahrskonzert in bewährter Weise der Wirtschaftsbund Vorchdorf. Zahlreiche Unternehmer aus der Gemeinde leisteten ihren Beitrag dazu, dass das Kulturevent abermals zum Erfolg wurde. Im Anschluss klang der Konzertabend gemütlich im Foyer aus. 

 

Weitere Fotos auf www.vorchdorfer.at

Kategorie:

Gemeinde:

B.A.

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!