Vorchdorfer Schützen erfolgreich in Innsbruck

Medaillenregen für Theuerwanger bei Staatsmeisterschaften

Mit 11 Topschützen reiste der Schützenverein Theuerwang zu den heurigen Österreichischen Meisterschaften nach Innsbruck. Schützenmeister Michael Maier freute sich über die Teilnahme seiner Vereinskollegen, denn die Voraussetzungen dafür sind durchaus streng. Nur bei konstanter Topleistung während der gesamten Saison sowie herausragenden Platzierungen bei den Landesmeisterschaften erhält man die Chance auf einen Starterplatz. 

Im Einzelbewerb holte sich Niki Lutz den ersten Platz und wurde österreichischer Meister. Auch im Teambewerb freute sich Lutz mit seinen Theuerwanger Kollegen Felix Loderbauer und Tim Starzinger über die Goldmedaille! 

Silber und somit den Vizetitel in der Mannschaft erzielten Hanna Kubista und Laura Ohler mit ihren Teams. Emma Derfler und Ayleen Huemer vom SV Theuerwang holten mit ihrem Team in der Klasse OÖ Jugend 1 weiblich Bronze, ebenso der Theuerwanger Schütze Tobias Starzinger mit seinem Team im Bewerb Jugend 2 männlich. Karin Frühwirth erreichte mit ihrer Mannschaft Sen. 1 das bronzene Edelmetall! 

Der gesamte Vorstand des SV Theuerwang insbesondere OSM Michael Maier sowie Bezirksschützenmeister Matthias Strobl und Bgm. Johann Mitterlehner gratulierten allen Schützen für die hervorragenden Leistungen.

Kategorie:

Gemeinde:

Mitglied folgender Gruppen: 

Über uns

Das Ziel des Vorchdorfer Werberings ist, die wirtschaftliche Stärkung der Region Vorchdorf. Wir wollen die Attraktivität der Marktgemeinde Vorchdorf als Wirtschaftsfaktor in der Region fördern und stärken. Durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen wollen wir Vorchdorf sozial, kulturell und wirtschaftlich weiterentwickeln. Mehr im Leitbild!

Facebook Twitter RSS

Banner und Inserate

Ein Banner auf vorchdorfonline erreicht täglich 600 Besucher. Jetzt Print- und Online kombinieren! Mit dem Kombi-Inserat im VORchdorfer Tipp und auf vorchdorfonline. Details HIER!